Anas Khabir
27. September 2023

Das tollste Team Berlins sucht Verstärkung!

Du willst nicht nur Geld verdienen, sondern etwas Sinnvolles machen? Du bist genervt, weil Rassismus und Hass auf Flüchtlinge immer stärker werden und willst dem etwas entgegensetzen? Du hast Spaß an Teamarbeit und bist Profi in Verwaltung? Dann komm zu uns! Berlins netteste, bunteste Redaktion sucht eine:n Assistent:in.

 

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in Berlin ab dem 15.12.23:

Office Management / Assistenz (w/d/m)

 

Deine Aufgaben:

–    Administrative Tätigkeiten, wie z.B. Vorprüfung und richtiges Zuordnen von Rechnungen, Vorausfüllen von Formularen, Achtung auf die Einhaltung von Abläufen und Prozessen, Erstellen und Pflegen von Tabellen etc.

–    Bindeglied sein und Vermittlung übernehmen zwischen der Administration und Bereichsleitung, der Teamleitung und dem Team

–    Hilfestellung bei administrativen, technischen und bürokratischen Fragestellungen der Teammitglieder

–    Organisation und Umsetzung von Reisen und Veranstaltungen

–    Zuarbeiten bei Förderanträgen und anderen anfallenden Tätigkeiten

 

Was bringst Du mit:

–    Starkes interkulturelles Verständnis für ein internationales Team

–    Sehr gutes Englisch und Deutsch in Wort und Schrift und die Fähigkeit in beiden Sprachen so zu kommunizieren, dass auch Personen mit einem schwächeren Sprachverständnis Dich verstehen können

–    Freude am Arbeiten in einem dynamischen Umfeld, ohne die vom Unternehmen vorgegebenen Regeln, Strukturen und Prozesse aus dem Blick zu verlieren

–    ein gutes Auge für Details, Geduld, Sorgfalt, Verlässlichkeit und Spaß an der Zusammenarbeit in einem kreativen Team

 

Wir bieten:

–   Honorarbasis in Teilzeit (20 Stunden in der Woche)

–    Arbeitslaptop und Arbeitsplatz im schönsten Teil von Schöneberg, nahe Nollendorfplatz

–    Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit, einen Teil der Arbeit mobil zu verrichten

–    Ein sehr nettes Team, dem das Projekt sehr am Herzen liegt

–    Aus erster Hand zu erleben, wie die Führung und Organisation eines dynamischen multisprachlichen Mediums funktionieren

Bei Interesse gerne eine formlose Bewerbung mit Lebenslauf sowie Gehaltsvorstellung an: buero@amalberlin.de

Amal ist eine Online-Plattform mit Nachrichten aus Berlin, Hamburg und Frankfurt auf Arabisch, Persisch und Ukrainisch. Unser Motto ist: Nur wer weiß, was passiert, kann mitreden und mitgestalten. Für unsere Arbeit wurden wir 2017 als „Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen“ und 2021 mit dem Netzwendeaward prämiert. Sie finden uns unter www.amalberlin.de, www.amalhamburg.de oder www.amalfrankfurt.de, auf Facebook, Instagram und TikTok. Amal ist ein Projekt des Gemeinschaftswerkes der Evangelischen Publizistik GEP gGmbH und wird durch die Körber-Stiftung, die Schöpflin-Stiftung, Crespo Foundation und weitere Partner gefördert.

Ein paar Einblicke in unsere Arbeit gibt es hier: http://amalberlin.de/amal-berlin-de/in-the-media-de/?lang=de